Skip to main content

Antwort

Wer ist bewerbungsberechtig?

Sie können sich um ein Stipendium bewerben, wenn Sie folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Sie sind als Musiker*in oder Dirigent*in im Bereich der klassischen Musik aller Epochen bis zur klassischen Moderne professionell und überwiegend freischaffend tätig. Das bedeutet, Sie erwirtschaften mehr als 50 % Ihres monatlichen Einkommens freischaffend.
  • Sie sind mit ihrem Hauptwohnsitz in Deutschland gemeldet (zum Stichtag 11. März 2020) und üben hier Ihre freiberufliche Tätigkeit aus.
  • Sollten Sie kein EU- Bürger*in sein, benötigen wir zusätzlich zur Passkopie Ihren Arbeitstitel.
  • Sie haben ein künstlerisches Vorhaben, das nach Möglichkeit im unmittelbaren Zusammenhang mit den besonderen Bedingungen der Pandemie umgesetzt oder entwickelt werden soll.
  • Sie sind keine juristische Person. Nur natürliche Personen können sich um ein Stipendium bewerben.
  • Sie sind nicht an einer Universität immatrikuliert.
  • Um ein Stipendium können sich nur einzelne Künstler*innen als natürliche Person bewerben; Ensembles sind nicht bewerbungsberechtigt. Musiker*innen eines Ensembles können sich allerdings als Einzelkünstler*innen parallel bewerben, dabei müssen deren inhaltliche Arbeitsvorhaben jedoch gänzlich unterschiedlich sein.
Alle Fragen & Antworten