Skip to main content

Antwort

Welche Unterlagen benötige ich für eine Bewerbung?

Welche Unterlagen benötige ich für eine Bewerbung?

  • Sie müssen einen Nachweis über ihren Hauptwohnsitz in Deutschland im Bewerbungsformular hochladen. Dafür benötigen Sie entweder eine Kopie Ihres gültigen Personalausweises (Vorder- und Rückseite) oder eine Kopie Ihres Reisepasses und Ihrer Meldebestätigung (in einem PDF-Dokument). Bei Nicht EU-Bürgern benötigen wir zusätzlich den Arbeitstitel. Bitte beachten Sie, dass Sie uns die persönlichen Daten des Personalausweises freiwillig zur Verfügung stellen. Wenn Sie dies nicht möchten, können Sie die Kombination aus Reisepass und Meldebestätigung zum Nachweis nutzen. Die Meldebestätigung muss aktuell und gültig sein. Das Bewerbungsformular akzeptiert nur das PDF-Format.
  • Sie müssen eine deutsche Bankverbindung angeben und der/die Inhaber*in des Kontos sein
  • Sie müssen glaubhaft darlegen, dass Sie ein*e professionelle*r, überwiegend freischaffende*r Musiker*in/Dirigent*in sind. Dazu benötigen Sie Ihre letzte Beitragsmitteilung der KSK (nicht älter als Januar 2019) oder den Nachweis der Mitgliedschaft in einem einschlägigen Fach- oder Berufsverband (z.B. GEMA oder GVL). Wenn Sie nicht bei der KSK versichert sind, müssen Sie außerdem im Antrag eine kurze Begründung abgeben.
  • Einen aktuellen tabellarischen Lebenslauf, der in folgende Bereiche gegliedert sein muss:
    - Angaben zur Ausbildung/Künstlerischer Werdegang
    - Auflistung der wichtigsten Projekte und/oder Aufführungen in den Jahren 2018 bis 2020 (max.10)
    - Diskografie
  • Ein Konzept/eine künstlerische Idee für das Stipendium. Die Beschreibung des Konzepts muss in deutscher Sprache verfasst werden und darf nicht länger als 1500 Zeichen inkl. Leerzeichen sein.
  • Ein bis max. zwei aussagekräftige Audio- oder Videobeispiele Ihrer künstlerischen Arbeit (nicht älter als März 2018, nur Weblink, kein Upload von Dateien möglich. Der Link muss mindestens bis Ende Februar 2021 abrufbar sein.
Alle Fragen & Antworten